CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

Marionnaud hält die soziale Verantwortung von Unternehmen für wichtig, sie ist Teil der strategischen Entscheidungen für eine erfolgreiche Zukunft. Wir sind uns der wichtigen Rolle bewusst, die wir für unsere Umwelt und Gesellschaft spielen. Unser Ziel ist eine aktive und enge Zusammenarbeit mit allen Beteiligten. Auf diese Weise hoffen wir, zu einer Welt mit positiven Werten beizutragen, die allen Möglichkeiten bietet!

UNSERE UMWELT

UNSER STANDPUNKT ZU MIKROPLASTIK

Als Mikroplastik werden feste Teilchen aus synthetischen Polymeren (Kunststoff) bezeichnet, die nicht wasserlöslich sind. Aufgrund ihrer geringen Grösse (< 5 mm) passieren diese Teilchen häufig Abwasserfiltersysteme und können Gewässer verschmutzen. Da Mikroplastik von Meereslebewesen aufgenommen werden kann, wirkt es sich auch auf die Nahrungskette aus. Kosmetika und Körperpflegeprodukte machen etwa 2% des Mikroplastiks aus, das die Meere verschmutzt.*

Marionnaud Switzerland ist der Gesetzgebung voraus und verwendet als positiven Schritt schon seit 2014 kein Mikroplastik mehr bei der Entwicklung von Rinse-off-Kosmetika und Peelingprodukten der Eigenmarke.

Nun geht unser Engagement für die Umwelt noch weiter: Marionnaud Switzerland hat sich dazu entschlossen, keine Rinse-off-Kosmetika und Pflegeprodukte mit Mikroplastik mehr anzubieten und plant, den Verkauf solcher Produkte bis Ende 2019 vollständig einzustellen.

*Quelle: Boucher, J. und Friot, D. (2017). Primary Microplastics in the Oceans: A Global Evaluation of Sources.